SPD Heidelberg

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 13.05.2016

Die Neuaufstellung der Partei in Baden-Württemberg war auf der Jahreshauptversammlung der SPD Heidelberg am 2. Mai 2016 erneut bestimmendes Thema.
Die Heidelberger Genossinnen und Genossen beschäftigten sich mit der Erneuerung der SPD in Bund und Land, über deren Notwendigkeit nach dem schlechten Abschneiden der SPD bei den Landtagswahlen am 13. März 2016 innerhalb der Partei breiter Konsens herrscht. Nach enttäuschten Berichten über den Ablauf der dazu anberaumten Basiskonferenz der SPD Baden-Württemberg Ende April in Böblingen forderte die Versammlung in ihrem Beschluss schließlich mit großer Mehrheit die Einleitung eines breiteren inhaltlichen, personellen und organisatorischen Erneuerungsprozesses. Der SPD-Landesvorsitzende, Nils Schmid, und die Generalsekretärin, Katja Mast, werden dazu aufgerufen den Weg für Neuwahlen des SPD-Landesvorstandes frei zu machen.

Veröffentlicht in Kreisverband
am 12.05.2016

Der SPD-Kreisverband Heidelberg traf sich am 2. Mai 2016 zur Jahreshauptversammlung im Forum am Park. Rund 70 Delegierte nahmen die Berichte des Kreisvorstandes, der SPD-Stadtratsfraktion, des Bundestagsabgeordneten Lothar Binding und der zahlreichen Arbeitsgemeinschaften (Jungsozialist*innen und Juso-Hochschulgruppe, Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Jurist*innen (ASJ), Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF), Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB) , QueerSozis und Arbeitsgemeinschaft der über 60-Jährigen (AG60 +)) entgegen und diskutierten über die Erneuerung der SPD auf Landes- und Bundesebene.

Veröffentlicht in Anträge
am 11.05.2016

Beschlossen auf der JHV am 02.05.2016