13.11.2017 in Veranstaltungen

Einladung Neumitgliederseminar der SPD Heidelberg am 19.11.2017

 

Wir laden alle Neumitglieder herzlich zum SPD-Neumitgliederseminar des Kreisverbands Heidelberg ein.

Die Einladung richtet sich außerdem auch an diejenigen, die vielleicht schon anderswo lange Jahre Mitglied waren, aber erst seit kurzem in Heidelberg wohnen. Falls ihr bislang noch keinen Kontakt zur SPD vor Ort hattet und dies gerne ändern wollt, seid ihr uns herzlich willkommen!

Am Sonntag, den 19. November 2017, treffen wir uns um 11 Uhr in der FRIEDRICH-EBERT-GEDENKSTÄTTE in der Altstadt (Pfaffengasse 18, 69117 Heidelberg).

Das Seminar endet gegen 14:30 Uhr. Für einen kleinen Snack in Form von Butterbrezeln und Getränke ist gesorgt.

Bei Fragen und Anregungen wendet euch gerne an Mark Fischer (mark-fischer@posteo.de), Mia Koch (mia.koch@gmx.net) oder Herbert Weisbrod-Frey (herbert.weisbrod-frey@web.de).

Bitte meldet euch wenn möglich bis 17.11. bei uns an, ihr könnt aber auch am Veranstaltungstag spontan dazu kommen.

12.11.2017 in Projekte

Videobeitrag des Kreisvorstands zu #HeimatGestalten

 

Im Rahmen des Projektes "Heimat gestalten" wurde eine Homepage voller Filme über Heimat in Heidelberg gesammelt und am 14. Oktober 2017 wurden in der ganzen Stadt auf Großbildschirmen die Filme präsentiert und parallel Live-Streams erstellt.

Hier findet ihr den Beitrag des Kreisvorstands:

29.10.2017 in Ankündigungen

Kreismitgliederversammlung „Wirtschaft + Arbeit in Heidelberg gestalten“ am 15. November 2017

 

Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen organisiert in Kooperation mit dem DGB-Kreisverband Heidelberg/Rhein-Neckar die nächste Kreismitgliederversammlung der SPD unter dem Titel „Wirtschaft + Arbeit in Heidelberg gestalten“. Dazu laden wir euch herzlich ein am 15.11.2017 um 19 Uhr in die Volkshochschule Heidelberg (Bergheimer Str. 76, 69115 Heidelberg) zu kommen.

Mit unserem Gast, Marc Massoth, seit diesem Jahr Leiter der Wirtschaftsförderung der Stadt Heidelberg, wollen wir uns Gedanken über die Zukunft von Heidelberg als Arbeits- und Wirtschaftsstadt machen. Denn ohne gute Arbeit, von der die Menschen leben können, kann es keine solidarische Stadtgesellschaft geben.

Nach einer Einleitung von Herrn Massoth in die „Städtische Entwicklungsstrategie und Handlungsfelder der Wirtschaftsförderung“ und den Anforderungen der AfA an die städtische Wirtschaftsentwicklung, wollen wir uns in Arbeitsgruppen den folgenden Themen widmen:

 

  1. Welche Flächenaufteilung brauchen wir im Spannungsfeld Wohnen und Arbeiten?

(Moderation: Andreas Grasser, SPD-Stadtrat)

 

  1. Bits oder Briketts – welche neuen Gewerbe wollen wir für Heidelberg?

(Moderation: Milena Brodt, Gewerkschaftssekretärin IG Metall)

 

  1. Roboterhölle oder Roboterhängematte - Herausforderungen durch die Digitalisierung

(Moderation: Mark Fischer, AfA-Vorsitzender)

 

  1. Gewerbe - Verkehr – Umwelt

(Moderation: Sören Michelsburg, stellv. SPD-Kreisvorsitzender

Die nächsten Termine

Videoschau "Heimat gestalten"
25.11.2017, 14:30 Uhr

Wir laden am Samstag, den 25.11. 2017 um 14.30 Uhr alle Interessierten, Netzwerkpartner und Sponsoren ganz he …
Weihnachts-Orgatreffen der Jusos Heidelberg
30.11.2017, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr

Wir laden euch am 30.11. um 18 Uhr zu einem weihnachtlichen Orga-Treffen inklusive Plätzchenbacken ein. …
Jusos Heidelberg kennenlernen
02.12.2017, 09:30 Uhr - 16:00 Uhr

Liebe Jusos, liebe Neumitglieder, liebe Interessierte, liebe Freund*innen, wir, die Jusos Heidelberg, lad …
Alle Termine der SPD Heidelberg >>>

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

SPD Heidelberg auf Facebook

Empfehlung der Redaktion


>>> SPD-Gemeinderatsfraktion

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden