AG Sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen (ASJ)

Heidelberg/Rhein-Neckar

In der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen (ASJ) sind Juristinnen und Juristen unterschiedlicher Fachrichtungen und Arbeitsgebiete organisiert, deren Augenmerk vor allem auf die Bereiche der Rechtspolitik gerichtet ist. Die ASJ ist eine Arbeitsgemeinschaft innerhalb der SPD. Eine Mitarbeit ist aber auch ohne Parteibuch möglich. Als Facharbeitsgemeinschaft formulieren wir rechtspolitische Zielvorgaben und begleiten und unterstützen die rechtspolitische Arbeit der SPD aufmerksam.

Die Heidelberger ASJ Heidelberg/Rhein-Neckar ist ein bunter Zusammenschluss von Richtern, Anwälten, Referendaren und Studenten, die sich einmal im Monat treffen und aktuelle rechtliche Themen diskutieren.


Der Vorstand der ASJ Heidelberg/Rhein-Neckar: stellv. Vorsit

Der Vorstand der ASJ Heidelberg/Rhein-Neckar: stellv. Vorsitzende Peter Brändle und Tanja Haaß, Vorsitzender Alexander Stahl (v.l.n.r.).

 

Schwerpunkte der Arbeit der ASJ Heidelberg/Rhein-Neckar waren und sind Fragen des Staatsrechts, des Strafprozessrecht, des Familien- und Sozialrechts.

In unseren Fachgebieten führen wir regelmäßig öffentliche Veranstaltungen durch. Besonders zu nennen sind die Veranstaltungen mit BGH Richter Armin Nack zum „Deal“ im Strafprozess, sowie zu den Möglichkeiten und Grenzen der Telekommunikationsüberwachung. Weiterhin organisierten wir eine Podiumsdiskussion zum Jugendstrafvollzug. Mit MdB Lothar Binding sprachen wir über die Möglichkeiten eines Bundesnichtraucherschutzgesetzes und mit Frau RiAG Dr. Schmidt-Aßmann über das reformierte Unterhaltsrecht.

Artikel in der RNZ vom 18.12.2006 zur Veranstaltung zum Gesetzgebungskompetenz für ein bundesweites Rauchverbot.

Artikel in der RNZ vom 18.03.2008 zur Veranstaltung zur Telekommunikationsüberwachung.

Artikel in den Eberbacher Nachrichten (RNZ) vom 18.07.2008 zur Veranstaltung „Arme Familien“.

Das Fachwissen Einzelner innerhalb der Arbeitsgemeinschaft nutzen wir, um interne Veranstaltungen zu organisieren und den eigenen fachlichen Horizont zu erweitern. So gab es in letzter Zeit Vorträge zum europäischen Luftreinhaltungsrecht, zum Sozialrecht und zum Bankrecht. Wenn Sie Interesse an rechtspolitischen Fragen allgemein oder einem unserer Fachgebiete haben, würden wir uns freuen Sie bei einem unserer nächsten Treffen begrüßen zu können. Wir treffen uns immer am ersten Dienstag eines jeden Monats um 20.00 Uhr. Der Termin wird in der Terminrubrik auf dieser Homepage bekannt gegeben. 2009 sind zu den Kommunal- Europa- und Bundestagswahlen mehrere Veranstaltungen in Vorbereitung zu denen rechtszeitig eingeladen wird. Kontakt: Alexander Stahl (Vorsitzender) Tel.: 06221 / 8901- 0, Fax: 8901- 20 e-mail: anwaltskanzlei.stahl(at)t-online.de Die ASJ ist in Kreisverbänden, Landesverbänden und in einem Bundesverband organisiert: Zur Homepage der ASJ Baden-Württemberg Zur Homepage des Bundesverbandes der ASJ

Die nächsten Termine

Das Bundesverfassungsgericht zur Intersexualität
19.12.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

"Das allgemeine Persönlichkeitsrecht (Art. 2 Abs. 1 i.V.m. Art. 1 Abs. 1 GG) schützt die geschlecht …
GroKo? KoKo? NoGroKo? Neuwahlen?
19.12.2017, 19:00 Uhr

Wie viel Verantwortung kann und wie viel Verantwortung muss die SPD für eine Regierungsbildung tragen?  …
Beteiligung der SPD an einer GroKo?
19.12.2017, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr

Liebe Genossinnen und Genossen, …
Alle Termine der SPD Heidelberg >>>

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

SPD Heidelberg auf Facebook

Empfehlung der Redaktion


>>> SPD-Gemeinderatsfraktion

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden